Das bin ich


Hallo Erdenwunder,

hier möchte ich mich euch gerne kurz vorstellen. Da ich es persönlich immer etwas schade finde, auf den Onlineplattformen kaum etwas über die Shop Betreiber oder auch Gründer zu finden, möchte ich das auf meiner Seite anders handhaben.

Ich bin Jennifer Ackermann, 33 Jahre alt, und habe zwei wundervolle Kinder. Aufgewachsen und treu geblieben, bin ich der Lüneburger Heide.

Gelernt habe ich den Beruf Einzelhandelskauffrau, habe mich aber auch in der Werbebranche (in der Produktion) kreativ entfalten können.

Meine bisherige Berufsbahn hat mir immer Spaß gemacht und mich auch eine Zeit lang erfüllt. Nur eben leider nicht auf Dauer. Wie wohl die meisten Menschen dieser Erde, war ich immer auf der Suche nach meinem Sinn des Lebens. Ich fragte mich immer, was wohl meine Herzensaufgabe sein wird.

Seit dem Teenager-Alter bin ich in Kontakt mit vielen spirituellen Menschen und kann mich auch selber seitdem damit identifizieren. Ich besitze den 1 Reikigrad seit ich 12 Jahre alt bin und nutze ihn für mich, um mit mir selber ins Gleichgewicht zu kommen. Ich übe mich in Meditation und arbeite gerne und viel mit Edelsteinen.

Gelernt oder Seminare besucht in dieser Richtung habe ich nichts. Ich finde es aber faszinierend wie viele verschiedene Praktiken, Möglichkeiten und Wege existieren sich Selbst und auch anderen zu helfen. Meine Wegbegleiter sind die Engel. Für mich sind sie ein Teil des Lebens und unterstützen mich in allen Lebenslagen. Sie sind Trostspender, Wegbegleiter, Hoffnungsträger, Beschützer und Freudenbringer.

Jeder Mensch sucht für sich etwas, dass ihm hilft den eigenen Glauben zu stärken und irgendwo einen Begleiter für sein Leben zu finden. Etwas an das man sich festhalten kann, etwas das einem Selbstwert gibt, etwas, dass einem Hoffnung gibt oder aber auch Trost spendet.

Jeder hat einen Glauben. Das muss nicht zwangsläufig ein religiöser Glaube sein, denn der eigene Glaube ist meiner Meinung nach nicht an Regeln gebunden, sondern frei und wandelbar. Heute helfen vielleicht die Engel und morgen ist dann Buddha derjenige, der einen stärker werden lässt.Ganz egal, was es ist, einzig und allein der Glaube daran bewirkt Wunder.

Und damit Ihr euer eigenes Wunder in euch entdecken könnt, möchte ich euch mit meinen liebevollen Wegbegleitern unterstützen.